Die Registrierungsregeln für Brüssel

Abbildung: Registrierungsklasse 4 - Einfahrt ohne Umwelt-Ticket

Bei der Einfahrt in die LEZ (Low Emission Zone) Brüssel unterscheidet Green-Zones zwischen zwei Registrierungsklassen, die durch die Unterteilung in schadstoffarme EURO-Klassen und ältere, schadstoffintensivere EURO-Klassen entstehen. Auf dem Registry-Sticker, der entwickelt wurden, um Ihnen eine bessere Übersicht über die Einfahrtsrechte in ganz Belgien zu geben, wird diese Unterteilung durch die Klassen 2 und 4 ausgedrückt.
Durch die Region Brüssel wurde festgelegt, dass die Fahrzeuge, die die Umwelt am stärksten belasten ab dem Jahre 2018 nicht in die LEZ Umweltzone einfahren dürfen und somit vom Verkehr ausgeschlossen werden.
Nur in Ausnahmefällen können diese eine ausnahmsweise Zulassung als Tagesticket beantragen, um in die LEZ ein fahren zu dürfen. Dies betrifft zunächst die alten Dieselfahrzeuge der EURO-Klassen 0 und 1.

Alle Fahrzeuge, die die nachfolgenden Zulassungsbedingungen (mit/ohne extra Zahlung eines Umwelt-Tickets) erfüllen, dürfen die LEZ Brüssel befahren.
In Belgien registrierte Fahrzeuge müssen sich nicht registrieren, weil diese bereits in der nationalen Datenbank eingetragen sind.

Registrierungsklassen LEZ Brüssel in 2018

Abbildung: Registrierungsklasse 2 - Einfahrt mit Umwelt-Ticket (nur Tages-Ticket)

Registrierungs-Klasse 4 - Einfahrt ohne Umwelt-Ticket
Zur Registrierungsklasse 4 zählen Benzin-Fahrzeuge, LPG-Fahrzeuge oder Erdgas-Fahrzeuge mit der Euronorm 0-6 sowie Diesel-Fahrzeuge mit der Euronorm 2-6.
Weiterhin zählen dazu Elektro-Fahrzeuge, Fahrzeuge mit Wasserstoff-Antrieb sowie Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge mit maximalem CO2-Ausstoß von 50 g/km.

Registrierungs-Klasse 2 - Einfahrt nur mit einem Tages-Ticket
Zur Registrierungsklasse 2 zählen Diesel-Fahrzeuge der Euronorm 0 und 1.

Bestellung Registry-Sticker für LEZ Brüssel

Achtung: Die LEZ Brüssel tritt ab 01.01.2018 in Kraft. Jedoch hat die Stadt Brüssel entschieden, dass für eine Probezeit von 7 Monaten noch keine Registrierung notwendig ist und deshalb bis dahin auch noch nicht möglich ist. Eine Registrierung für die LEZ Brüssel ist dann erst ab 01.08.2018 Pflicht.

Tagespass LEZ Brüssel in 2018

Registrierungs-Klasse 4 - Für diese Klasse ist kein Umwelt-Ticket erforderlich.

Registrierungs-Klasse 2 - Für diese Klasse ist ein Umwelt-Ticket nur als spezielles Tages-Ticket für den Zeitraum 0-24h vorgesehen. Weitere Details zu den Nutzungsbedingungen werden in 2018 bekannt gegeben. Der Erwerb des Umwelt-Tickets ist wegen einer Übergangsphase erst zum 01.10.2018 möglich.

Wer bekommt welchen Registry-Sticker - Zuordnung von Fahrzeugtypen und EURO-Klassen für LEZ Brüssel in 2018

In nachfolgender Tabellenübersicht kann ersehen werden, welcher Fahrzeugtyp welcher EURO-Klasse welchen Registry-Sticker in der LEZ Brüssel im Jahre 2018 bekommt.

Der violette Registry-Sticker ist der Nachweis für eine Registrierung in der LEZ ohne Umwelt-Ticket. Der rote Registry-Sticker ist der Nachweis für eine Registrierung in der LEZ inklusive einem Umwelt-Ticket.